Wolfdietrich
imm011.1Rodelhaus1

  Ski+Rodelberg-Schutzdach

zum Anfang 

 

Mümmelmannsberg

       Stadtteil zwischen Großstadt und Natur

 

N G O

   Herzlich
   Willkommen
im                   hamburger Stadtteil               Mümmelmannsberg             .    

www.billstedt-center.de

http://www.geoflags.de/Music-Store_Musik_CDs/Muemmelmannsberg_Lass1000steinerollen_Musikuebungsraeme-Zentrum_1020617
                                                                                                                                                                              hier klicken für den PLAN



KONTAKT:

LASS 1000 STEINE ROLLEN! Mümmelmannsberg MUSIKBEREICH

Ansprechpartner:        Martin Pozdrowicz

FON: 716 1000
FAX: 7200 77 28
E-Mail:

MUSIKBEREICH Mümmelmannsberg
Havighorster Redder 47
22115 Hamburg

Postanschrift:
LASS 1000 STEINE ROLLEN! Mümmelmannsberg
Heideblöck 20 a
22115 Hamburg
 
ÖFFNUNGSZEITEN:

Die Räume stehen montags bis freitags von 16 bis 22 Uhr zur Verfügung.

MÄDCHENZONE

Mittwochs zwischen 14 und 16 Uhr ist Mädchenzone im Musikbereich.
In Kooperation mit dem Mädchentreff und dem Frauenzimmer ist diese Zeit
nur für Mädchen und junge Frauen reserviert.

UNTERRICHTSZEITEN:

Gitarren- bzw. Bassunterricht: Dienstags von 16 Uhr bis 19 Uhr
bei: Sönke Dierks

Schlagzeugunterricht: Mittwochs ab 16 Uhr
bei:Dörte Schüler

Weitere Zeiten: zusätzlicher Unterricht, Studioaufnahmen und Workshops an Wochenenden
 
In unterirdischen Gefilden, die eigentlich Teil der U-Bahn-Station Mümmelmannsberg werden sollten, es aber nicht wurden, haben wir zwei voll ausgestattete Proberäume: Schlagzeug, Gitarre, Bass, Verstärker, Gesangsanlage und Keyboard sind vorhanden.

 Alle musikinteressierten Jugendlichen können diese nutzen, sofem sie

· bereit sind, auf Drogen (AUCH ALKOHOL!) vor und während des Probenszu verzichten,

· Gewalt weder verherrlichen, noch androhen, noch ausüben,

· bereit sind, auf regelmaßig stattfindenden Musikerlnnenversammlungen
zu erscheinen, um über Ideen, Vorschläge, Kritik und Alles was anfällt zu reden.

PROBERÄUME
 
Zwei voll ausgestattete Proberäume mit Schlagzeug, Gitarre, Bass, Verstärkern, Gesangsanlage und Keyboard sind vorhanden.

Sie können pro Band 3 Stunden die Woche genutzt werden.

 Pro Monat und pro Person kostet das Ganze nur 5 Euro.

UNTERRICHT

Anfänger und Fortgeschrittene können bei Sönke Dierks (Dienstags ab 16 Uhr)

Gitarren- bzw. Bassunterricht und bei Drte Schler (Mittwochs ab 16 Uhr)

Schlagzeugunterricht erhalten.
Eine Einzelstunde (1 mal die Woche) kostet schlappe 4 Euro.

Die Plätze sind natürlich meistens besetzt aber lasst Euch einfach in die Warteliste eintragen.

Weitere Zeiten nach Vereinbarung (zusätzlicher Unterricht, Studioaufnahmen und Workshops an Wochenenden)

STUDIO

Ein dritter Raum, mit MAC/PC und verschiedenen Musikprogrammen, Mischpult und Keyboard steht Recordingfreaks zur Verfügung.

Von dort können die Bands im Nebenraum studiomäßig für z.B. Demo-CD's aufgenommen werden.

MÄDCHENZONE

Der Mittwoch ist von 14 bis 16 Uhr Mädchen und jungen Frauen vorbehalten. Unsere Schlagzeuglehrerin Dörte Schüler und die Kolleginnen vom Mädchentreff bzw. Frauenzimmer heißen Euch willkommen.

OFFENE STUNDEN

Jede/r kann kommen und sich an den Instrumenten probieren. Bitte vorher melden und Zeiten erfragen.

WEITERE ANGEBOTE:

Verleih von Equipment, Organisieren von Konzerten, Internetzugang, Bild- und Filmbearbeitung am Computer.

Und noch ganz wichtig:

Anfängerlnnen sind herzlich willkommen. Probiert unsere Instrumente aus.

Probiert das Zusammenspiel in einer Band aus.

Wir stehen Euch mit Rat und Tat und Tipps und Tricks zur Seite.